Schauen Sie mit uns landwärts. Hier finden Sie unsere Beratungsangebote, Fortbildungsseminare, Land-Projekte und Land-Ideen. Hier geht's landwärts.

KLVHS-Jahresprogramm 2018

Unsere Seminar-Tipps

Landwirtschaftstag

6.1.2019

Ehrenamt und Mobbing
Die KLVHS Oesede möchte zu gesellschaftlichem Engagement ermutigen. Doch können wir angesichts der aktuellen Dialogkultur jungen Menschen noch guten Gewissens ein Engagement im politischen Bereich empfehlen? Die Referent*innen werden ihre Erfahrungen aus der Verbandsarbeit, aus dem privaten Leben und aus den sozialen Medien mit uns teilen und wir diskutieren die Ergebnisse einer Studie zum Thema "Mobbing von Bauernkindern".

Referent*innen: Jörn Ehlers, Vizepräsident Landvolk Niedersachsen, Juliane Vees, Präsidentin LandFrauenverband Württemberg-Hohenzollern, Dr. Willi Kremer-Schillings, bekannt als Bauer Willi

pdfEinladung Landwirtschaftstag

Töchter+Mütter gemeinsam auf dem Weg

09.03. – 10.03.2019

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen und Mädchen ab 12 Jahren

Töchter und Mütter macht euch gemeinsam auf den Weg zu … mehr Stärke, mehr Selbstvertrauen, mehr Mut und mehr Durchsetzungsvermögen. Gemeinsam lernen wir Übungen des Wen Do kennen, bei dem es um das Bewusstwerden von eigenen Stärken geht. In geschützter Atmosphäre erproben wir im Geiste, mit Worten und unserem Körper verschiedene Abwehrstrategien. Probiert aus, wieviel Kraft in euch steckt und wie viele Wege es gibt Nein zu sagen. Jede ist in der Lage, Wen Do zu erlernen, denn Sportlichkeit wird nicht vorausgesetzt.

Referentin: Margarethe Engelhardt-Peters

Noch Fragen? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training zum „Coach Dialog-Landwirtschaft“

Trainingsreihe zur Stärkung der Kompetenzen in der Öffentlichkeitsarbeit

Die Kritik an der modernen Landwirtschaft wird stärker – und emotionaler. Für alle, die „sich wärmer anziehen wollen“, um bei Widerständen den Beratungskunden / Verbandsmitgliedern erfolgreich zur Seite zu stehen, bietet die Andreas-Hermes-Akademie in der KLVHS Oesede ein Training zum „Coach Dialog-Landwirtschaft“ an.

Zielgruppen sind Bäuerinnen und Bauern / Personen, die in landwirtschaftlichen Verbänden und Organisationen Mitglieder betreuen / Vorstandsmitglieder aus landwirtschaftlichen Verbänden /Berater*innen / an landwirtschaftlicher Öffentlichkeits- und Imagearbeit Interessierte 

> pdfMehr Informationen

 

Aktuelles